Wir bieten eine exklusive und individuell auf Ihre berufliche Situation und Verfügbarkeit zugeschnittene Ausbildung in systemischer Organisationsentwicklung und Changemanagement.

Exklusive Einzelausbildung in angewandtem Changemanagement

Die Ausbildung ist als exklusive Einzelausbildung konzipiert und braucht die Möglichkeit zur Anwendung schon während der Ausbildung.

Rahmen

• 2 Präsenztage pro Monat – wir treffen uns tageweise bei Ihnen oder bei uns. Sie lernen schrittweise die Vorgehensweise, Methoden und eine dazu hilfreiche und stimmige Haltung in Ihre Arbeit zu integrieren.
• Projekt – Sie wenden das Gelernte in ein bis zwei realen Praxisprojekten an.
• Hospitation bei unseren Kunden – Sie kommen ein bis zweimal pro Quartal mit zu einem unserer Kundenprojekte in einer für Sie stimmigen und abgestimmten Rolle.
• Abschlussprüfung – Sie zeigen im Dialog mit ausgewählten Beratern und Kollegen Ihre erworbenen Kompetenzen.
• Zertifikat – Sie erhalten ein Zertifikat der Change Corporation.

Inhalte

• Rahmenbedingungen einer Organisationsentwicklung – Auftragsklärung, Aufbaustruktur und Prozessarchitektur,
• Changemanagement als Dauerinstitution,
• Organisationsentwicklung als Förderung von Problemlöse- und Selbstorganisationsprozessen,
• Coaching als OE-Maßnahme,
• Führungskräfteentwicklung in einer agilen Welt,
• Teamentwicklung als OE-Maßnahme,
• systemische Strategieentwicklung,
• systemisches Konfliktmanagement.

Dazu gehören auch

• systemische Sichtweisen und Vorgehensmodelle,
• Unterschiede in Organisationsformen, NGO, inhabergeführte Unternehmen, Konzerne etc.,
• Haltungen und Methoden aus der agilen Welt,
• Sinnbezug und Purpose,
• Selbstverständnis eines systemischen OE-Beraters,
• kollegiale Beratung,
• Großgruppenmethoden,
• Testverfahren, Befragungen und ihre Wirkungen.

Aufwand und Konkretisierung nach Vereinbarung. Referenzen – sprechen Sie uns an.

Seminarleitung:

Edda Vanhoefer